Montag, 15. Mai 2017

PANARUBBER 17 in der Pflanzphase

Damit sich Kautschukbäume gut und schnell verwurzeln können und ihr Wachstum auf der Plantage fortsetzen, findet das Pflanzen der Kautschukbäume während der ersten Hälfte der Regenzeit statt. Nachdem in den vergangenen Wochen die letzten Plantagenvorbereitungen abgeschlossen werden konnten, konzentrieren sich die Tätigkeiten auf den PANARUBBER Anbauflächen jetzt zunehmend auf das eigentliche Anpflanzen. Zu diesem Zweck werden die robustesten und vitalsten Kautschuksetzlinge in der Baumschule selektioniert und auf die Plantagen transportiert, wo sie von fachkundigen Arbeiterinnen und Arbeitern in die vorbereiteten Böden gepflanzt werden. Die agrarwirtschaftlichen Voraussetzungen in diesem Gebiet sind exzellent, so dass ein gutes und schnelles Gedeihen der neuen Baumbestände erwartet werden darf.

Keine Kommentare:

Kommentar posten