Samstag, 8. November 2014

Die TIMBERFARM tritt bei der EXPO VERAGUES auf

Für etwas Aufregung anderer Art sorgte diese Tage eine dringende Anfrage des panamaischen Agrarministeriums bei TIMBERFARM.

Offenbar will der regionale Büroleiter im Rahmen der Expo Veraguas 2014, welche bereits Ende November in Santiago durchgeführt wird, die Kautschukproduktion als sinnvolle agrarwirtschaftliche Ausrichtung und Alternative präsentieren. TIMBERFARM selber soll den Besuchern die wirtschaftlichen Hintergründe und Zusammenhänge sowie die agrartechnischen Voraussetzungen aufzeigen.

Obwohl die Vorbereitungszeit knapp bemessen ist, möchte TIMBERFARM die Gelegenheit natürlich nutzen, sich vor einem wirtschaftlich interessierten Publikum entsprechend profilieren zu können, insbesondere weil sich auch Staatspräsident Varela und eine Wirtschaftsdelegation aus Argentinien angemeldet hat.

Keine Kommentare:

Kommentar posten